Privatpraxis für Psychotherapie

Verhaltenstherapie für Erwachsene in Freiburg

Als Psychologische Psychotherapeutin unterstütze ich Sie auf Ihrem Weg zu einem Leben mit mehr Leichtigkeit und Zufriedenheit. 

Samantha Duroska

M.Sc. Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin
Verhaltenstherapeutin

Fortbildungen in Traumatherapie sowie in achtsamkeitsbasierten und emotionsfokussierten Methoden

Psychotherapie

Die Grundlage meines therapeutischen Handelns und Denkens bildet die kognitive Verhaltenstherapie. Diese Therapieform ist wissenschaftlich fundiert und geht in ihrem Grundsatz davon aus, dass unser Verhalten, unser Denken und unser Fühlen zusammenhängen - und veränderbar sind! In der Therapie geht es um individuelle Veränderungen auf diesen drei Ebenen. Dabei werden auch relevante Aspekte Ihrer Biografie mit einbezogen. 

Haltung

In der Therapie sind mir Empathie, Toleranz und Respekt besonders wichtig. Sie sind Expert*in für Ihr Anliegen. Ich biete einen sicheren Rahmen und unterstütze Sie mit meinem Fachwissen ressourcenorientiert bei Ihrem Veränderungsprozess. Dabei besprechen wir das Vorgehen transparent, setzen Therapieziele und bilanzieren den Verlauf. Das individuelle Vorgehen kann jederzeit angepasst werden. Die Ansätze sollen alltagstauglich und nachhaltig sein. 

Ablauf & Kosten

Es handelt sich um eine Privatpraxis für Psychotherapie, sodass eine Kostenübernahme durch gesetzliche Krankenkassen nicht möglich ist. Die Behandlungskosten können von privaten Krankenversicherungen erstattet werden oder selbst übernommen werden. 

In einem ersten Gespräch lernen wir uns kennen und besprechen Ihr Anliegen. Gemeinsam entwickeln wir erste Therapieziele. Dabei schildere ich Ihnen meine diagnostische Einschätzung sowie meine Arbeitsweise und die Methoden, die für Sie hilfreich sind. 

Wenn wir in einen therapeutischen Prozess starten, so sehen wir uns i.d.R. wöchentlich in der Praxis (oder online). Die Dauer der Therapie variiert zwischen einer Kurzzeittherapie von bis zu 25 Sitzungen und einer Langzeittherapie von bis zu 50 Sitzungen. In Einzelfällen kann eine Verlängerung darüber hinaus beantragt werden.

Private Krankenversicherungen übernehmen meist 5 Sitzungen zum Kennenlernen (probatorische Sitzungen). Weitere Sitzungen müssen angezeigt oder genehmigt werden. Erkundigen Sie sich bitte vorab, welche Formalien für Sie bei einer Beantragung einer Psychotherapie gelten. Ihre Krankenkasse sowie die Beihilfe stellen Ihnen Antragsformulare zur Verfügung.

Eine Therapiesitzung (50 min.) wird nach der aktuellen Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) mit dem 2,8-fachen Satz (122,42€) abgerechnet. Sollten Sie die Kosten nur teilweise erstatten bekommen, müssen Sie für die Differenz selbst aufkommen. 

Möchten Sie ein Erstgespräch vereinbaren?

Ich freue mich auf eine Nachricht von Ihnen! Sollte ich Ihren Anruf nicht entgegennehmen können, so hinterlassen Sie mir gerne eine Nachricht auf der Mailbox oder schreiben Sie mir eine Mail (inkl. Telefonnummer für einen Rückruf). Ich melde mich dann bei Ihnen.
 
praxis@duroska.de
01577 400 3515

Praxis für Psychotherapie
Samantha Duroska
Erasmusstr. 16
79098 Freiburg i.Br.